Content-Marketing-Unternehmen

FESTPREIS PROJEKTE

Pünktlich erhalten

Zufriedenheit garantiert

01

Unsere Content Marketing Services beinhalten

Hochwertige Inhalte für Ihre Unternehmen
Content-Marketing-Strategie

Wir schreiben nicht nur Inhalte, wir erstellen eine Content-Strategie, die auf Ihre geschäftlichen Anforderungen zugeschnitten ist.

Werbung & Vertrieb

Wir helfen Ihnen, Ihre Inhalte über Social Media, PPC und viele andere Kanäle zu verbreiten

Messung

Sie möchten einen guten ROI durch Ihre Content-Marketing-Investition nachweisen.

Redaktioneller Inhalt

Wir schreiben Artikel, Landungen und Leitfäden, die SEO-Wert verdienen und den Traffic auf Ihre Website lenken.

Sind Sie auf der Suche nach Möglichkeiten, die Anzahl der Conversions zu erhöhen, aber es schwierig zu machen, Besuche in Verkäufe umzuwandeln?

Unsere Content-Marketing-Services wurden für Sie entwickelt. Durch die Zusammenarbeit mit uns können sich unsere Kunden darauf konzentrieren, ihre Geschäfte zu führen, anstatt Inhalte zu schreiben und zu verteilen.

Wir erstellen Videos, Infografiken, Datenvisualisierungen und vieles mehr, um Ihre Besucher zu motivieren.

12,458+

Projekte abgeschlossen

1,796+

Zufriedene Kunden

1,000+

Positive Rückmeldungen

1,500+

Freebies veröffentlicht

Eine Fallstudie zur Leistungssteigerung in einem ausgereiften Google Ads-Konto

Das Betreiben einer Google Ads-Kampagne kann ein Fall von Ihnen sein, dass Sie verdammt sind, wenn Sie es tun, und Ihr verdammtes, wenn Sie es nicht tun. Wenn sich die Kampagne als Flop herausstellt, sind Sie offensichtlich in Schwierigkeiten, aber wenn sie erfolgreich ist, können Sie auf andere Herausforderungen stoßen. Kampagnen, die über einen längeren Zeitraum erfolgreich sind, können Herausforderungen darstellen, um weiterhin Leistung zu erbringen und Mehrwert zu schaffen.

Nach meiner Erfahrung haben neue Google Ads-Konten schnelle Gewinne und niedrig hängende Früchte. Im Laufe der Zeit werden diese immer weniger sichtbar und es besteht mehr Innovationsbedarf. Eine der Möglichkeiten, wie wir im Laufe der Zeit Leistungen auf bereits erfolgreichen Kunden erbringen konnten, sind Kampagnenentwürfe und Experimente.

In dieser Fallstudie führten wir eine Kampagne für einen großen Rechtsanwalt über fünf Jahre durch. Die Ergebnisse waren im Laufe des Zeitraums phänomenal und wir hatten ein außergewöhnliches Wachstum zu verzeichnen. Die Google Ads-Kampagne befand sich in einem ausgereiften Zustand, in dem wir mit der Leistung und den CPA-Werten zufrieden waren, aber wir wurden herausgefordert, weiterhin Lead-Wachstum zu erzielen. In dieser wettbewerbsintensiven Branche war es wichtig, Funktionen ständig zu testen und neue Grenzen zu überschreiten. Ein Jahr lang haben wir 80 Experimente durchgeführt, um eine Vielzahl von Funktionen zu testen. Wir führen Sie durch einige dieser Tests, die Ergebnisse, die wir erhalten haben und das, was wir gelernt haben.

Kampagnenentwürfe und Experimente
Bevor wir dies tun, ist eine kurze Zusammenfassung der Kampagnenentwürfe und Experimente angebracht. Wir nennen diese “Experimente” kurz. Diese Funktion in Google Ads hat uns geholfen, das Problem zu lösen und weiterhin die Leistung in einem ausgereiften Konto zu erbringen. Der grundlegende Prozess für die Verwendung des Tools ist:

Klonen einer bestehenden Kampagne als neuen Entwurf
Nehmen Sie die gewünschten Änderungen innerhalb dieses Entwurfs vor, um einige Hypothesen zu testen.
Führen Sie diesen Entwurf neben der ursprünglichen Kampagne für einige Zeit aus.
Teilen Sie den Traffic zwischen Entwurf und Kampagne (normalerweise 50/50) als A/B-Test auf.
Bericht über die Ergebnisse in Echtzeit während des gesamten Tests und Bereitstellung von Updates, wenn die Ergebnisse statistisch signifikant sind.
Übernehmen Sie Entwürfe von Ergebnissen in die ursprüngliche Kampagne oder lehnen Sie Entwürfe von Kampagnen mit einem Klick auf eine Schaltfläche ab.
Google hat eine detaillierte Anleitung für die Einrichtung dieses Systems, die die beste Ressource ist, die als Leitfaden verwendet werden kann.

Das Tool hat uns die Freiheit gegeben, darüber nachzudenken, wie wir ein Konto führen und unsere Kunden einbeziehen. Wir können uns jetzt mit einem Kunden zusammensetzen und eine Reihe von Hypothesen aufstellen, die wir testen wollen. Diese Hypothesen sind darauf ausgerichtet, sich an den anstehenden Kundenzielen auszurichten und gleichzeitig die Leistungsgrenzen zu verschieben. Die Kunden werden in einen völlig transparenten Entscheidungsprozess eingebunden. Sie konnten den Prozess von der Formulierung der Frage/Hypothese bis zum Ergebnis verfolgen.

Experimente bieten auch eine sichere Umgebung für die Implementierung und den Test neuer Funktionen. Wenn die Leistung des Kontos stark war, zögern wir oft, das Boot zu schaukeln. Aber wir müssen noch neue Funktionen ausprobieren. Nehmen wir zum Beispiel die kürzlich erfolgte Einführung von maschinellen Lernfunktionen und -werkzeugen in Google Ads wie automatisierte Bietstrategien und reaktionsschnelle Anzeigen. Die Übergabe der Schlüssel an ML-Algorithmen kann entmutigend sein. Während ML inkrementelle Leistungssteigerungen bieten könnte, besteht die Gefahr, dass diese Algorithmen nicht ausgeführt werden, und dann wird die Leistung des Kontos beeinträchtigt. Experimente ermöglichen es Ihnen, diese Risiken durch Tests zu minimieren.

Was wir getestet haben
In Absprache mit unserem Kunden haben wir eine Reihe von Experimenten durchgeführt. Diese wurden das ganze Jahr über rollierend getestet. Als Beispiel seien einige der wichtigsten Hypothesen genannt, die wir getestet haben:

Automatisiertes Bieten (maximieren Sie die Konversionen) bietet mehr Konversionen als manuelles Bieten.
Automatisiertes Bieten (Target CPA) wird eine bessere Performance des Konversionsvolumens bieten, als wir es derzeit mit manueller Biegung erreichen.
Eine detailliertere Kampagnenstruktur auf Basis von SKAG’s erhöht die Qualitätsbewertung der Kampagne.
Reaktionsfähige Display-Anzeigen bieten eine bessere CTR als statische Banner.
Responsive Suchanzeigen bieten eine bessere CTR als erweiterte Textanzeigen.
Eine neue Landing Page mit weniger Unordnung wird bessere Konversionsraten liefern.
Eine neue Landing Page mit einem anderen Heldenbild sorgt für bessere Konversionsraten.
Anzeigenkopie mit einer Frage statt einer Aussage in der ersten Rubrik bietet eine bessere CTR.
Die Schaltung von Anzeigen an einer niedrigeren Position führt zu einer besseren Konversionsrate.
Wenn Sie nur auf Desktop-Geräten 20% mehr bieten, wird die Konversionsrate verbessert.
Beachten Sie, dass die Hypothesen spezifisch sind. Wir testen nur auf ein Ergebnis und verwenden eine bestimmte Metrik zur Bewertung.

Neben den Kampagnenexperimenten haben wir auch mehrere “Ad Variation Experimente” durchgeführt. Diese unterscheiden sich leicht von Kampagnenexperimenten, da sie kampagnenübergreifend sein können. Dies geht über den Rahmen dieses Artikels hinaus, aber wir empfehlen dringend, diese ebenfalls auszuführen.

Wie Sie das Beste aus Ihrer YouTube-Videowerbung machen können

Wenn Sie nicht bereits YouTube-Videos als Teil Ihrer Marketingaktivitäten verwenden, sollten Sie das tun. Forscher haben festgestellt, dass die Mehrheit der Verbraucher (81 Prozent) davon überzeugt ist, ein Produkt oder eine Dienstleistung zu kaufen, indem sie sich das Video einer Marke ansehen.

Auch das Videomarketing ist auf dem Vormarsch. Die neueste State of Video Marketing Survey ergab, dass über 87 Prozent der Unternehmen Video nutzen. Und sie nutzen es nicht nur mehr, sondern auch effektiver. Ganze 83 Prozent der Marketingspezialisten sagen, dass Video ihnen einen guten ROI verschafft, gegenüber 78 Prozent vor nur 12 Monaten.

Richtig eingesetzt, ist Videomarketing eine großartige Möglichkeit, Ihre gesamte Markenpräsenz und SEO aufzubauen. Aber es gibt enormen Druck, großartige Inhalte zu erstellen – 90 Prozent der Marketingspezialisten, mit denen wir gesprochen haben, gaben uns an, dass sie das Gefühl haben, dass der Wettbewerb und der Lärm im Videobereich im vergangenen Jahr zugenommen haben.

Es muss nicht schwierig sein. Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie leicht selbst überzeugende Inhalte erstellen und Videomarketing nutzen können, um Ihre Marken- und Vertriebsziele zu erreichen.

Arten von Videoinhalten
Es ist nützlich, sich daran zu erinnern, dass Ihnen eine Vielzahl von Videoarten zur Verfügung steht, die über einfache Anleitungen für Ihr Produkt hinausgehen. Lehrvideos können Ihnen helfen, Vertrauen und Autorität aufzubauen. Zusätzlich zu den Videoguides über Ihr Produkt können Sie mit Hilfe von Videos den Abonnenten nützliche Informationen zur Verfügung stellen, die zu Ihrem Thema passen und in denen Sie kompetent sind. Sehen Sie sich dieses Video an, um zu erfahren, wie Sie Ihre Nische auf YouTube finden.

Brand Storytelling kann Ihnen helfen, sich emotional mit Ihrem Publikum zu verbinden und nicht nur die Vorteile Ihres Produkts, sondern auch den gesamten Lebensstil zu zeigen. Zeigen Sie Ihren Kunden, dass sie durch den Kauf Ihres Produkts oder Ihrer Dienstleistung mit einer coolen Geschichte, einer nachhaltigen Bewegung, einem Luxus oder etwas anderem verbunden sind, an das Sie als Unternehmen glauben.

Schließlich können Videoberichte verwendet werden, um Ihren Kunden mehr über Ihr Produkt zu erzählen und einen Vergleich mit anderen zu ermöglichen. Sie können auch verwendet werden, um Fachwissen zu zeigen, Ihre Zuschauer zu unterhalten und zu informieren. Du kannst versuchen, deine eigenen Vlog-Busters zu machen.

Wie Sie anfangen können
Es ist nicht erforderlich, ein Team einzustellen oder auszulagern, um Videos zu erstellen. Sie können mit einer Kamera oder sogar einem Smartphone beginnen, solange Sie über eine Software verfügen, die Ihnen bei der einfachen Bearbeitung hilft. Die Movavi Video Suite ist eine gute Wahl für jeden Zweck, da Sie Ihr Bild ausschneiden, zuschneiden, zuschneiden und drehen, Effekte hinzufügen, Übergänge vornehmen und Einzelbilder zusammenfügen können. Sie können die Suite auch für die automatische Videokonvertierung, Medienkonvertierung und Bildschirmaufnahme verwenden.

Natürlich sollten Sie auch ein schalldichtes “Studio” oder zumindest einen speziellen Raum mit Absorptionsplatten oder Akustikschaum haben. Sie werden auch sicherstellen wollen, dass Sie wissen, wie Sie Ihre Kamera einrichten, was Sie hier erfahren können.

Was jetzt?
Sobald Sie Ihr Video online bekommen haben, gibt es eine Vielzahl von Dingen, die Sie tun können, um es zu optimieren und Ihr Engagement zu erhöhen.

Mach einen Trailer. Ein Trailer ist eine leistungsstarke Einführung in Ihren Kanal für Nicht-Abonnenten, ein “kaltes” Publikum. Stellen Sie sich und Ihr Unternehmen vor und zeigen Sie den Wert Ihres Produkts. Denken Sie daran, die Benutzer zu bitten, Ihnen zu folgen, indem Sie sich anmelden. Machen Sie den Trailer kurz (:30 bis :60), aber unvergesslich. Sie können Effekte wie Feuer, Explosionen, Rauch, Funkeln und mehr aus dem Movavi Effects Store hinzufügen, damit Ihr Einführungsvideo wie ein Filmtrailer aussieht.
Laden Sie mindestens einmal pro Woche Videos auf Ihren Kanal hoch. YouTube liebt Konsistenz und Ihre Abonnenten auch. Abonnenten werden sich an Ihre Inhalte gewöhnen und deren Veröffentlichung vorwegnehmen, was Ihr Engagement erhöht.
Daumen hoch. Ermutigen Sie Ihre Zuschauer, Ihre Videos mit einem “Thumbs up” zu bewerten und sich für Benachrichtigungen über neue Videos anzumelden. Fragen Sie nach ihrer Meinung und stellen Sie Fragen, damit sie mehr Kommentare hinterlassen. Und sag ihnen immer, sie sollen sich anmelden und teilen.
Füge urheberrechtsfreie Musik hinzu. Selbst ein paar Sekunden kommerzieller Musik, die ohne Genehmigung verwendet wird, kann einen Urheberrechtsanspruch auslösen, der Ihr Video offline bringen kann. Wenn Sie urheberrechtlich geschützte Musik verwenden möchten, sollten Sie dafür bezahlen oder eine Audiobibliothek wie die Movavi Audio Library abonnieren, die Ihnen bis zu 110.000 Titel zur Verfügung stellt.
Optimieren Sie für SEO. Um sicherzustellen, dass die Leute Ihr Video sehen, optimieren Sie Ihre Inhalte mit SEO. Brainstorming von Keywords mit Hilfe von Planern wie dem kostenlosen Tool von Google. Setzen Sie eines Ihrer Ziel-Keywords in den Titel und schreiben Sie dann eine lange, detaillierte Beschreibung, die diese Keywords enthält. Fügen Sie der Beschreibung eine Übersicht hinzu, die relevant ist und nützliche Links enthält, die Ihre Abonnenten benötigen könnten.

Was ist eine Kreditkarte?

Mit einer Kreditkarte können Sie bei einer Bank Geld für Einkäufe leihen, egal ob Sie einen Burger oder ein Hin- und Rückflugticket nach Frankreich kaufen. Solange Sie das geliehene Geld innerhalb der “Kulanzfrist” von 25-30 Tagen zurückzahlen, müssen Sie nicht extra bezahlen. Wenn Sie es in diesem Zeitraum nicht zurückzahlen, müssen Sie Zinsen zahlen – einen Prozentsatz des Geldes, das Sie der Bank schulden – zusätzlich zu dem, was Sie geliehen haben.

 

Auswahl einer Kreditkarte

Wenn Sie sich für eine Kreditkarte entscheiden, stellen Sie sich diese Frage: Werde ich Zinsen auf meine Schulden zahlen?

 

Wenn Sie Ihr Kreditkartenguthaben jeden Monat vollständig und pünktlich bezahlen, werden Ihnen keine Atkearny361 berechnet. In diesem Fall lohnt es sich, eine Kreditkarte mit Belohnungen zu erwerben. Mit diesen Karten erhalten Sie bei jeder Nutzung Punkte, Bargeld oder Flugmeilen. Allerdings haben Belohnungskarten höhere Zinssätze – hoch genug, um den Wert der Belohnungen, die Sie erhalten, auszulöschen. Das bringt uns zu dem, was zu tun ist, wenn Sie einen Saldo tragen (mit anderen Worten, Sie zahlen Ihre Schulden nicht jeden Monat ab). Sie werden Ihre Zinszahlungen minimieren wollen, also sollten Sie eine Kreditkarte wählen, die einen niedrigen Zinssatz hat.

 

Ihre Kreditkarte wird von einer Bank ausgestellt, wie z.B. Bank of America, Chase oder Wells Fargo. Die Bank bestimmt Ihren Zinssatz, Ihre Gebühren und Belohnungen, daher ist es wichtig, eine Bank zu finden, die eine Karte anbietet, die Ihnen gefällt. Transaktionen werden in einem Netzwerk wie Visa, Mastercard oder American Express abgewickelt. Das Netzwerk beeinflusst die Funktionen einer Karte nicht wirklich, mit Ausnahme von Vergünstigungen wie Mietwagenversicherung oder Preisschutz. Das Netzwerk bestimmt jedoch, wo die Karte akzeptiert wird.

 

Im Allgemeinen, je besser Ihre Kreditwürdigkeit, desto besser die Karten, für die Sie sich qualifizieren können. Die großzügigsten Belohnungssätze, die besten Vergünstigungen und die niedrigsten Zinssätze stehen denen mit ausgezeichnetem Kredit zur Verfügung.

 

Zinszahlungen und Gebühren

Kreditkartenunternehmen verdienen Geld auf drei Arten:

 

Transaktionsgebühren, die dem Händler jedes Mal belastet werden, wenn Sie Ihre Kreditkarte verwenden.

Zinszahlungen, wenn Sie Ihre Schulden nicht vollständig begleichen.

Gebühren, wie Zahlungsverzug oder Jahresgebühren

Du musst dir um den ersten keine Sorgen machen. Transaktionsgebühren sind nur für Händler ein Problem. Stattdessen sollten Sie sich mit Zinszahlungen und Gebühren befassen.

 

Wenn Sie eine Belohnungs-Kreditkarte haben, denken Sie daran, dass Emittenten diese Punkte nicht aus der Güte ihrer Herzen heraus geben. Viele Leute denken, dass sie mehr an Belohnungen verdienen, als sie an Zinsen zahlen, aber wenn man einen Saldo trägt, ist das selten der Fall. Wenn Sie denken, dass es eine Chance gibt, dass Sie Ihr Guthaben nicht jeden Monat auszahlen, halten Sie sich von Belohnungskarten fern.

 

Kreditkarten belasten eine Reihe von Gebühren, von einer Jahresgebühr über Gebühren für Barvorauszahlungen bis hin zu Gebühren für verspätete Zahlungen. Die meisten Karten haben heutzutage keine Jahresgebühr, es sei denn, sie bieten große Belohnungen oder sind für Menschen mit weniger als gutem Kredit konzipiert, aber stellen Sie sicher, dass Sie mindestens die minimale monatliche Zahlung rechtzeitig leisten, oder Sie können mit einer späten Gebühr und einem höheren Zinssatz geschlagen werden – und Sie könnten sogar Ihre Kreditwürdigkeit leiden sehen.

 

Verständnis der Kosten

Kreditkartenanträge und Marketingmaterialien werden mit einer so genannten DKB Visa Karte geliefert: einer Tabelle, die Ihnen die wichtigsten Informationen über die Karte anzeigt. Hier ist eine Aufschlüsselung, wie man die Schumer-Box liest.

 

APR FÜR EINKÄUFE

Dies ist der Zinssatz, der für alles berechnet wird, was Sie im Vormonat nicht bezahlt haben. Es wird täglich berechnet – was bedeutet, dass, wenn Ihr effektiver Jahreszins 15% beträgt, Sie nicht einmal im Jahr 15%, sondern 0,0027% pro Tag berechnet bekommen. Einige Karten geben Ihnen eine einleitende 0% Zinsperiode von sechs Monaten oder länger, um Sie in die Gewohnheit zu bringen, die Karte zu benutzen. Die Nutzung dieser Angebote ermöglicht es Ihnen, einen großen Kauf zu tätigen und ihn im Laufe der Zeit zinslos zu bezahlen.

 

Variabler Jahreszins: Wenn die Schumer-Box sagt, dass Ihr Jahreszins “variabel” ist (und das tut sie wahrscheinlich auch), bedeutet das, dass Ihr Zinssatz an einen Basiszins gebunden ist, der als Leitzins bezeichnet wird und von der Federal Reserve kontrolliert wird. Wenn der Leitzins um 0,25% oder 1% oder um einen anderen Betrag steigt, wird auch der Zinssatz Ihrer Kreditkarte steigen.

 

APR FÜR TRANSFERS

Wenn Sie Kreditkartenschulden haben, können Sie diese auf eine neue Karte umbuchen. Einige Karten lassen Sie Ihre Schulden verschieben und zahlen keine Zinsen für 6 bis 12 Monate, aber andere berechnen Ihnen den gleichen Zinssatz wie normale Einkäufe.

 

APR FÜR BARVORSCHÜSSE

Wenn Sie einen Bargeldbezug tätigen (d.h. Sie verwenden Ihre Karte, um Bargeld an einem Geldautomaten abzuheben oder Geld von einer Bank zu erhalten), wird Ihnen dieser Zinssatz auf den Betrag, den Sie ausleihen, berechnet. Im Gegensatz zu regulären Käufen, bei denen Sie eine Gnadenfrist haben, um Ihre Schulden zurückzuzahlen, beginnen Sie, Zinsen für Barkredite an dem Tag zu sammeln, an dem Sie sie nehmen.

 

BUßGELD APR

Wenn Sie eine Zahlung verpassen, müssen Sie diesen höheren Zinssatz möglicherweise bis zu sechs Monate lang bezahlen.

 

“WIE KANN MAN VERMEIDEN, ZINSEN ZU ZAHLEN?”

In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie lange Sie nach dem Datum Ihrer Kreditkartenabrechnung Zeit haben, um Ihre Schulden zu begleichen, ohne Zinsen zu erhalten.

 

MINDESTVERZINSUNG

Wenn Sie Zinsen schulden, ist es mindestens dieser Betrag. Wenn Sie also einen Saldo von $1 tragen und Ihr Zinssatz 12,99% beträgt, werden Ihnen normalerweise $0,01 berechnet, aber die Kreditkartenfirma wird ihn ohnehin auf, sagen wir, $0,50 erhöhen.

 

JÄHRLICHE GEBÜHR

Genau das, wonach es klingt. Es ist eine Gebühr, die Sie der Kreditkartenfirma zahlen, um ihr Produkt zu tragen. Die meisten Karten haben keine Jahresgebühr, aber sie sind häufig bei Karten, die hohe Belohnungsraten bieten. Karten für Menschen mit durchschnittlichem oder schlechtem Guthaben sind eher gebührenpflichtig.

 

TRANSAKTIONSKOSTEN

Transfergebühr: Wenn Sie Schulden von einer Karte zur anderen verschieben, wird Ihnen diese Gebühr normalerweise von der Karte berechnet, zu der Sie sie verschoben haben. Die Gebühren liegen in der Regel zwischen 3% und 5% des überwiesenen Betrages. Bei einigen Karten wird keine Transfergebühr erhoben.

Bargeldvorschussgebühr: Wenn Sie einen Barkredit abschließen, zahlen Sie diese Gebühr zusätzlich zu den Zinsen, die sich sofort ansammeln.

Gebühr für Auslandsgeschäfte: Wenn Sie Ihre Kreditkarte im Ausland verwenden, wird Ihnen diese Gebühr bei jedem Einkauf im Ausland berechnet. Ausländische Transaktionsgebühren betragen in der Regel etwa 3% des Kaufpreises. Die meisten Karten, die sich an Reisende richten, erheben diese Gebühr nicht, und einige Emittenten (insbesondere Capital One und Discover) berechnen sie nicht auf eine ihrer Karten.

» MEHR: Die besten Kreditkarten von NerdWallet ohne Gebühren für Auslandsgeschäfte.

 

STRAFZAHLUNGEN

Verspätete Zahlung: Wenn Sie nicht mindestens den bis zum Fälligkeitsdatum fälligen Mindestbetrag auf Ihrer Kreditkartenabrechnung bezahlen, müssen Sie diese Gebühr bezahlen. Wenn Sie mehr als 30 Tage zu spät sind, könnte dies Ihre Kreditwürdigkeit beeinträchtigen.

Über die Limit-Gebühr: Wenn Sie Ihr Kreditlimit überschreiten, könnte der Emittent die Transaktion noch genehmigen, Ihnen aber diese Gebühr berechnen. Sie müssen sich jedoch für eine Überdeckung entscheiden, bevor Sie dies tun können. Aus diesem Grund sind Gebühren über das Limit hinaus heutzutage selten.

Rückerstattung der Zahlung: Wenn Sie versuchen, Ihre Kreditkartenrechnung zu bezahlen und es aus irgendeinem Grund nicht funktioniert (wie z.B. die Scheckrückschläge oder die Überweisung von Ihrer Bank wird abgelehnt), müssen Sie diese Gebühr bezahlen.

DETAILS ZUM BELOHNUNGSPROGRAMM

Wenn Sie eine Belohnungs-Kreditkarte haben, wird in diesem Teil genau beschrieben, wie Sie Ihre Belohnungen verdienen und einlösen. Lesen Sie diesen Abschnitt sorgfältig durch. Viele Kreditkarten-Belohnungsprogramme sind fantastisch und geben Ihnen Geld zurück oder Punkte, die Sie für kostenlose Reisen einlösen können. Aber andere sind nicht alles, was sie vorgeben zu sein – winzige Raten zu zahlen oder dir Belohnungen nur für lausige Waren zu geben, die du nicht willst, oder Geschenkkarten, die du nie benutzen wirst.

 

Wenn du gerade erst angefangen hast.

Um sich für die besten Kreditkarten zu qualifizieren, benötigen Sie einen guten bis ausgezeichneten Kredit. Infolgedessen sind hohe Belohnungsraten und niedrige effektive Jahreszins oft außerhalb der Reichweite junger Menschen, die gerade erst anfangen, egal ob sie in der Arbeiterschaft oder noch in der Schule sind. Wenn Sie neu in der Kreditvergabe sind, müssen Sie zuerst daran arbeiten, Ihren Kredit aufzubauen. Hier sind einige Optionen, um das zu tun.

 

EINE GESICHERTE KREDITKARTE ERHALTEN

Eine gesicherte Karte erfordert eine Bareinzahlung, die in der Regel Ihrer Kreditlinie entspricht. Die Anzahlung schützt den Kartenherausgeber für den Fall, dass Sie Ihre Rechnung nicht bezahlen. Da die Einzahlung das Risiko für den Emittenten reduziert, sind die Kreditkartenunternehmen eher bereit, diese Karten an Personen mit schlechter oder keiner Kreditwürdigkeit zu geben. Wenn Sie sich jedoch bewerben, müssen Sie trotzdem nachweisen, dass Sie ein Einkommen haben.

Die 5 besten Whirlpools des Jahres 2019

Unser Top-Pick: Der Coleman Lay Z Spa

Wenn Sie auf der Suche nach einem erschwinglichen und funktionsreichen aufblasbaren Whirlpool sind, könnte das Coleman Lay Z Spa eine gute Wahl sein. Hergestellt aus strapazierfähigem, gewebebeschichtetem Bezug, ist es eine elastische Option mit einem gepolsterten Boden für zusätzlichen Komfort. Das Ablassventil ist bequem platziert und die Wanne verfügt über luxuriöse Funktionen wie die Lay-Z Massagefunktion, was ein zusätzlicher Vorteil ist. Mit dem renommierten Namen Coleman können Sie sich auf ein langlebiges Produkt verlassen. Der integrierte Filter trägt auch dazu bei, die Sauberkeit der Wanne zu erhalten.

 

  1. Die Intex PureSpa Portable Spa Bewertung

Die Intex PureSpa Portable Bubble ist eine teurere Option als die Coleman Hot Tub und nicht so hoch bewertet von unseren Testern. Es verfügt über einen isolierten Deckel und ein Schloss. Dies sorgt für zusätzliche Sicherheit und reduziert zudem den Wärmeverlust. Eine vierköpfige Familie kann bequem in die Wanne passen. Die Whirlpool wird mit verschiedenen Zubehörteilen geliefert, darunter Heizung, 2 Filterpatronen, ein Dreiwege-Teststreifen, Luftschlauch, ein Thermo-Tuch für den Boden und eine Tragetasche. Der https://werbe4u.de/ hat auch eine Kapazität von 210 Gallonen Wasser.

 

  1. Der Bestway Lay Z Spa aufblasbare Whirlpool Review

Wenn Sie einen Whirlpool mit kleinerer Standfläche benötigen, könnte der Bestway Lay Z Spa Miami aufblasbare Whirlpool eine gute Wahl sein. Es hat auch einen erschwinglichen Preis, was ein echter Gewinn ist. Es verfügt auch über ein einfaches Füllsystem mit einem digitalisierten Bedienfeld. Ideal für Haushalte mit begrenztem Platzangebot – die Wanne passt problemlos in Balkone, Wintergärten und kleine Gärten. Dieser tragbare Whirlpool wird mit einer Wartungsanleitung, einem chemischen Schwimmer und 2 Ersatzfilterpatronen geliefert.

 

  1. Die Lay Z Spa Hydrojet aufblasbare Whirlpool Überprüfung

Der Lay Z Spa Hawaii Hydrojet ist einer der meistverkauften aufblasbaren Whirlpools von Bestway, der einer der bekanntesten Namen in der Branche ist. Für diejenigen, die Wert auf Komfort und geringen Wartungsaufwand legen, ist dieses Hydrojet-Modell eine solide Option. Zu den besten Eigenschaften gehören einstellbare Hydrojets, ein integriertes Filtersystem für Wasser und schnelle Erwärmungsprozesse sowie die Möglichkeit, 6 Personen bequem unterzubringen. Eine Anleitung zur Installationspflege wird mitgeliefert, die wirklich hilft, dass das Setup schnell und ohne großen Aufwand durchgeführt wird.

 

  1. Der Miweba Aufblasbarer Whirlpool (mit Kartuschen) Review

Wenn Sie auf der Suche nach einem Whirlpool sind, der ein beruhigendes Schaumbad bietet, wenig Wartung erfordert und einen relativ günstigen Preis hat, könnte das Miweba mit Filterpatronen eine Qualitätsoption sein. Coleman-Produkte sind bekannt für ihre Langlebigkeit und ihren Komfort. Auch dieses Produkt wird dem Namen Coleman gerecht. Mit Funktionen wie dem Lay-Z Massagesystem, der integrierten Wasserfiltration, der schnellen Erwärmung und sechs Filterpatronen könnte dieser Whirlpool ein guter Kauf sein.

Google Cloud setzt auf den Commerce-Markt mit Cloud for Retail-Lösungen

Google kündigte den Start von Google Cloud for Retail Wednesday bei Google Cloud Next an, mit einer Vielzahl neuer Lösungen für den Einzelhandel. Die neuen Lösungen sollen Einzelhändlern helfen, personalisierte Empfehlungen zu liefern, Kundenerfahrungen in Online- und Offline-Umgebungen zu vereinheitlichen und vieles mehr.

Was bietet es? Google Cloud for Retail umfasst Lösungen für Bestandsmanagement, Personalisierung, Kundenservice und prädiktive Analysen. E-Commerce-Hosting wurde entwickelt, um mit saisonalen Traffic-Zunahmen und Spikes an Einkaufstagen mit hohem Volumen zu flexen – denken Sie an Black Friday, Cyber Monday – damit Websites nicht unfähig werden und aufgrund von Traffic-Schwankungen Einnahmen verlieren. Google bietet Managed Customer Reliability Engineering (CRE) Services zur Vorbereitung auf Ereignisse mit hohem Volumen.

Echtzeit-Inventarverwaltung und -Analyse bieten einen vollständigen Überblick darüber, was in den Filialen, im Lager und online auf Lager ist.

Die visuelle Produktsuche ermöglicht es Einzelhändlern, Google Lens-type-Funktionen zu integrieren, mit denen Kunden mehr über ein Produkt, Preise und Verfügbarkeit erfahren können, indem sie es mit ihren Handys fotografieren. IKEA nutzt dies bereits, damit Kunden ein bestimmtes oder ähnliches Produkt auf seiner Website finden können.

Google sagt, dass seine EmpfehlungskI “kontinuierlich das Nutzerverhalten in Echtzeit und dynamische Umgebungen wie Änderungen in Sortiment, Preisen und Sonderangeboten lernt und anpasst”, um personalisierte Produktempfehlungen auf Händler-Websites zu ermöglichen.

AutoML Tables, das sich derzeit in der Beta-Phase befindet, ist eine Lösung für Data-Science-Teams zum Erstellen und Bereitstellen von Modellen für das maschinelle Lernen auf strukturierten Daten – wie beispielsweise Produktdaten. Retail-Anwendungen können Supply Chain Management, Betrugserkennung, Konvertierung und Umsatzoptimierung umfassen.

Partnerschaften für zukünftige Produkte. Google kündigte auch an, dass es mit mehreren Partnern zusammenarbeitet, um mehr einzelhandelsorientierte Lösungen zu entwickeln. Zu den Partnerschaften gehören Accenture für Personalisierung, Deloitte für Nachfrageprognose und andere Supply-Chain-Analytiklösungen sowie Trax für In-Store-Inventarisierung mit Bilderkennung, um nur einige zu nennen.

Warum du dich sorgen solltest. Dies ist eine der ersten Bemühungen von Google Cloud, eine Reihe von Cloud-Lösungen für eine bestimmte Branche als Wachstumsstrategie zu entwickeln und zu verpacken. Google hat seine Websites eindeutig auf Amazon Web Services Einzelhandelskunden ausgerichtet. Zu den bestehenden Kunden gehören Einzelhändler wie Bed Bath and Beyond, Carrefour, IKEA, Kohl’s und Target sowie die E-Commerce-Plattform Shopify, die mehr als 800.000 Einzelhändler unterstützt.

Google kündigte auch eine Partnerschaft mit Salesforce Wednesday an, die sich auf die Verbesserung der Kundenserviceleistungen konzentriert. Es kombiniert die Contact Center-KI von Google, die den Ton und die Absicht von Kundendienstanrufen analysiert und Umweltinformationen wie Wetter- und Nachrichtenereignisse mit den Kundendaten von Salesforce einbinden kann, um Vertriebs- und Kundendienstmitarbeiter zu leiten.

Google hat 2,3 Milliarden schlechte Anzeigen abgeschaltet, 1 Million Werbekonten im Jahr 2018.

Google hat 2018 2,3 Milliarden “schlechte Anzeigen” vernichtet, so der Jahresbericht über Maßnahmen zur Bekämpfung von Richtlinienverletzungen auf seinen Werbeplattformen.

Das sind etwa eine Million weniger Anzeigen, als 2017 entfernt wurde. Jedoch sagte der Anzeigenriese, dass die Zahl der Werbekonten, die er letztes Jahr beendete, sich gegenüber dem Vorjahr fast verdoppelt hat, auf fast eine Million.

Sektoren, die für die Sanierung vorgesehen sind. Kautionsservices für Gewinnausschüttungen, Dienstleistungen zur Suchtverarbeitung, technischer Support von Drittanbietern, Ticketverkäufer, Kryptowährung und einige lokale Dienstleistungen wie die Reparatur von Garagentoren führten die Liste der Sektoren an, auf die sich Google 2018 konzentrierte.

Es verbot die Werbung für Kautionsanleihen ab Juli 2018 und beschränkte die Werbung für Dienstleistungen zur Suchtbehandlung auf diejenigen, die von LegitScript zertifiziert wurden (nachdem sie 2017 ausgesetzt wurden). Einunddreißig neue Richtlinien wurden auf den Weg gebracht, um gegen den Missbrauch durch die anderen aufgeführten Branchen vorzugehen.

Auf der Verlagsseite. Etwa 734.000 Publisher und App-Entwickler wurden aus ihrem Werbenetzwerk entfernt, und Anzeigen wurden vollständig aus fast 1,5 Millionen Apps entfernt, sagte Google.

Im Jahr 2017 fügte Google die Möglichkeit hinzu, Anzeigen auf bestimmten Webseiten zu identifizieren und zu entfernen, die gegen die Richtlinien des Publishers verstoßen, anstatt Anzeigen von einer ganzen Website zu entfernen. Mit dieser Technologie, verbunden mit manuellen Überprüfungen, sagte das Unternehmen, dass es Anzeigen von mehr als 27 Millionen Seiten entfernt hat, die im vergangenen Jahr gegen seine Richtlinien verstoßen haben.

Die Verbreitung und Monetarisierung von gefälschten Nachrichten und Fehlinformationen steht seit mehr als zwei Jahren im Fokus der Plattformen – und des Gesetzgebers. Google fügte 2017 neue Richtlinien hinzu und betonte seine Bemühungen im diesjährigen Bericht, indem es feststellte, dass es Anzeigen auf rund 1,2 Millionen Seiten, 22.000 Apps und 15.000 Seiten aufnahm, weil es gegen die Richtlinien für falsch repräsentative, hasserfüllte oder minderwertige Inhalte verstieß.

Google hat auch in den USA vor den Zwischenwahlen im vergangenen Jahr eine Politik der Wahlanzeigen eingeführt und einen Transparenzbericht für politische Anzeigen erstellt, um mehr Informationen darüber zu erhalten, wer Wahlanzeigen gekauft hat. Es sagte, dass es fast 143.000 Wahlanzeigen in den USA überprüft hat.

Warum du dich sorgen solltest. Schlechte Akteure beeinflussen jeden Aspekt des digitalen Ökosystems. Für gute Werbetreibende können sie die Kampagnenleistung und die Markensicherheit beeinträchtigen. Viele YouTube-Werber würden argumentieren, dass das Unternehmen noch viel zu tun hat, um seinen eigenen Hinterhof zu überwachen. Als dominanter Marktführer in der digitalen Werbung ist Google der primäre Torwächter dafür, wie und welche Arten von Anzeigen online erscheinen.

Außerdem aktualisiert sie regelmäßig ihre Anzeigenrichtlinien, die manchmal gute Akteure einholen können. Am Donnerstag kündigte Google die Einführung eines neuen Policy-Managers an, der Werbetreibenden helfen soll, politische Entscheidungen und Einschränkungen in ihren Konten zu steuern.

Diese Geschichte erschien zum ersten Mal auf Search Engine Land. Für weitere Informationen zu Suchmaschinenmarketing und SEO klicken Sie bitte hier.

https://searchengineland.com/google-took-down-2-3-billion-bad-ads-1-million-ad-accounts-in-2018-313979